International

Makler

Unternehmen

Apps fürs Renovieren, Umbauen, Sanieren

Für Profis und Heimwerker – hilfreiche Apps für die Kostenabschätzung
Da geht noch was, mahnen Politiker, wenn es um das Thema Digitalisierung geht. Deutschland könnte weiter sein, muss vorangehen, um nicht abgehängt zu werden. Weil wir das auch so sehen, gehen wir schon mal voran und möchten heute wieder einige praktische digitale Helferlein für Profis und Laien vorstellen. Thema: Was kosten mich Renovierung, Umbau oder Sanierung? Denn das ist doch bei der Planung solcher Maßnahmen eine grundlegende Fragestellung.

Für Heimwerker – VECTIS Planer App
Um praxisnahe Kostenschätzungen individuell zu errechnen, benötigt man mit dieser App weder eine komplizierte Software noch besondere Kenntnisse im Aufbau eines Budgets. Heimwerker können damit die zu erwartenden Kosten recht einfach überschlagen. Eine Kostenabschätzung auf Praxisniveau, wie übrigens auch Handwerker sie in ihren Angeboten vorlegen, ist ebenfalls eine Lösung für Heimwerker – egal, ob Mieter oder Eigentümer. Geplant wird für die wichtigsten Bauelemente wie Decken, Boden und Wände. Auch wer eine Badrenovierung in Erwägung zieht, findet hier Kalkulationen mit aktuellen Preisen. Es sind nur wenige Eingaben notwendig, um eine Vorstellung von den zu erwartenden Kosten zu erhalten. Einzelne Bauelemente können dabei individuell ausgewählt werden.

Für Profis – CORES Planer App
Diese App ist ein praktisches Instrument für die indikative Kostenschätzung von Abbruch-, Instandsetzungs-, Wartungs- und Inspektionskosten für die Assetklassen Healthcare, Office und Residential. Sie richtet sich an Profis und verschafft unkompliziert einen schnellen Überblick über die zu erwartenden Kosten für die geplanten Arbeiten an einem Objekt. Verschiedene Grundeinstellungen wie wählbare Kostenprofile, Rückbauverpflichtungen oder Schönheitsreparaturen erleichtern die Handhabung. Den Grundstock dieser App bilden 25 Jahre Erfahrung in der Bau- und Immobilienbranche. Rund 6.000 aktuelle Preisindikationen in Anlehnung an die DIN 276 sind hinterlegt. Enthalten sind sowohl Lohn-, als auch Material- und Baunebenkosten. Das versendbare PDF der geplanten Baumaßnahme enthält den vom Nutzer festgelegten Projektnamen, Massen- und Mengenangaben und die errechneten Ergebnisse.


Die VECTIS Planer App und die CORES Planer App sind aktuell, intuitiv bedienbar und verfügbar auf IOS- und Android-Smartphones und -Tablets.
Weitere Informationen gibt es unter www.Cores-re.de

THE REAL ESTATE PEOPLE


© 2018 CORPUS SIREO
This page is not translated yet [x]
For more information on this topic or media inquiries please contact Yvonne Hoberg, PR Manager, +49 221 399 00 120, presse@corpussireo.com.
DIESE SEITE WURDE NOCH NICHT ÜBERSETZT [x]
Für weitere Informationen zu diesem Thema oder bezüglich Presseanfragen wenden Sie sich bitte an Yvonne Hoberg, PR Manager, +49 221 399 00 120, presse@corpussireo.com.